Startseite
Personal 4.0 - Menschen folgen Menschen

Personal 4.0 - Menschen folgen Menschen

Kurzinfo

Info: Zweitägiges Fachseminar zur beruflichen Weiterbildung im
Bereich Human Resources
Kosten: 380,00 € (inkl. MwSt.)

Personal 4.0 - Menschen folgen Menschen

Unternehmen verändern sich. Aus klassischen Produktionsstätten werden intelligente Fabriken – Smart Factories. Was mit Begriffen wie Industrie 4.0 und Arbeit 4.0  für den Bereich der Produktion beschrieben wird, muss sich auch im Personalmanagement und in der Personalführung widerspiegeln. Hierbei geht um lebenszyklusorientierte Personalpolitik, agiles Personalmanagent und wertschätzende Personalführung im Sinne von Personal 4.0. Es geht nicht mehr nur um das KNOW HOW, sondern zunehmend um das KNOW WHY.

 

 

#1205755192/©[Rawpixel.com] - https://de.fotolia.com/id/120755192
Seminarinhalte

Teil 1 Personalmanagement 4.0

Qualifiziertes und motiviertes Personal ist die bedeutendste Ressource eines Unternehmens, da es unmittelbar Einfluss auf die Qualität der Produkte und Dienstleistungen hat.  Wie finden Sie qualifizierte Fachkräfte? Wieso sollten Mitarbeiter sich für Ihr Unternehmen entscheiden? Hierbei gilt es vom Recruiting über die Personalverwaltung bis hin zur Personalführung die Aufgaben des Personalmanagements zu beschreiben und zu diskutieren.

Inhalte

  • Personalrecruiting
  • Personalauswahl
  • Eignungsdiagnostik
  • IT-Basiertes Personalmanagement
  • Personalplacement
  • Personalentwicklung
  • Digitale Transformation und Social Media
  • Personalcontrolling
  • Personalführung

Methoden 

  • Vortrag, Einzel- und Gruppenübungen

Teil 2 Personalmanagement 4.0

Ist es möglich, ein Unternehmen wirtschaftlich erfolgreich und dennoch sozial und ethisch korrekt zu führen? Was lässt Unternehmen wie die Drogerie-Marktkette dm oder die Hotelkette Upstalsboom so erfolgreich sein? Wieso ist google einer der begehrsten Arbeitgeber? Das Ziel eines Unternehmens besteht in der Entwicklung von Menschen sagt Götz Werner (dm) und Wertschöpfung entsteht nach Ansicht von Bodo Janssen (Upstalsboom) durch Wertschätzung. Die Aufgabe von Führungskräften besteht darin, Menschen zu ermöglichen, ihre Potenziale zu entfalten. Im zweiten Teil des Moduls geht es daher um eine vertiefende Darstellung des Themas Personalführung 4.0.

Inhalte

  • Menschenbild und Personalführung
  • Ethik und Personalführung
  • Coaching und Personalführung 
  • Reifegrad- und Situationsbezogene Führung
  • Emotion und Intuition in der Personalführung
  • Förderung von Eigenverantwortung und Selbststeuerungskomopetenz

Methoden

  • Vortrag, Einzel- und Gruppenübungen

Zielgruppe

Führungskräfte und Personen, die sich bereits in einer Managementposition befinden bzw. sich auf eine Übernahme von Managementaufgaben vorbereiten wollen.

Dozent

Prof. Dr. Michael Schmidt, Diplom Pädagoge, Diplom Sozialpädagoge, TQM-Assessor (DGQ) , Business-Coach (DCV – zertifizierte Qualifizierung zum Coach), Professor für Organisation und
Management Sozialer Arbeit an der Hochschule RheinMain in Wiesbaden, Dozent für Leadership and Competencies an der Steinbeis-Hochschule Berlin.

Seminarort und Termine

Das Seminar findet im Steinbeis-Haus in GAGGENAU statt.

 

Termine

06.07.-07.07.2018

Freitag 10:00-17:00 Uhr

Samstag 09:00-16:00 Uhr

Kosten

Externe

Für Steinbeis-externe Teilnehmer betragen die Kosten des Seminars 380,00 Euro* (inkl. MwSt.).

 

SBA Studierende

Studierende der Steinbeis Business Academy, die im Rahmen Ihres Studiums eine Vertiefung durch ein Fachseminar abdecken müssen, ist die Teilnahme unentgeltlich.

 

SBA Alumni, Studierende der Steinbeis-Hochschule sowie Mitarbeiter der Steinbeis-Institute

Alumni der Steinbeis Business Academy, Studierende der Steinbeis-Hochschule Berlin sowie Mitarbeiter der Steinbeis-Institute erhalten 50% Nachlass auf den Normalpreis.

 

Geschäfts-/Zahlungsbedingungen

Sie erhalten umgehend nach Ihrer Anmeldung eine Eingangsbestätigung. Ihre Anmeldebestätigung und die Rechnung erhalten Sie ca. 3 Wochen vor dem Seminar.

Im Falle eines Rücktritts erhalten Sie den bereits eingezahlten Beitrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 50,00 Euro zurück. Diese Vereinbarung gilt dann, wenn Ihre schriftliche Stornierung bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstermin eingegangen ist. Danach bzw. bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird der gesamte Beitrag fällig.

Die Steinbeis Business Academy behält sich Terminverschiebungen oder -absagen aus organisatorischen Gründen vor. In diesem Falle erhalten Sie die Kosten zurückerstattet.

 

* Eine Anrechnung von Bildungsgutscheinen auf Fachseminare ist nicht möglich.

Anmeldung und Kontakt

Anmeldung und Kontakt

Zur Anmeldung senden Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder Mail an die angegebene Adresse.

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Wir sind gerne für Sie da!

 

Kontakt:

Nicolas Parisel

+49 (0)7225 68698-50

weiterbildung@shb-sba.de